AM DRITTEN TAGE AUFERSTANDEN VON DEN TOTEN!!
 
StartseiteKalenderAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Offene Fragen bei Karins Spendenseite!

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mo 27 Dez - 23:20:55

Die aufmerksamen Hyänen von Trottel81 haben sicherlich schon gelesen, dass ich mehrere Gründe aufgelistet habe, warum Karins Seite bei mir viele Fragen offenlässt und ich dafür nichts spenden würde. Auch habe ich zwei Vereine angeschrieben, die Spendensiegel in Deutschland verteilen, die die Seite überprüfen sollen. Leider hat Karin die Seite vom Netz genommen: Zufall? Geständnis? Eine weitere Frage, die offen bleibt und bei der man wie bei allen anderen offenen Punkten nur spekulieren kann.. Auch wenn die vom Netz genommen wurde, habe ich screenshots angefertigt und kann die vielen offenen Punkte beweisen. Habe ich auch schon gemacht. Laughing Laughing


Zuletzt von KTN am Di 28 Dez - 0:00:31 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mo 27 Dez - 23:25:54

Heute gibt es neue Gründe, aber erstmal die alten.

1.) Es werden nicht die genauen Branchen und Geschäftsfelder angeben.
2.) Es wird nicht die Anzahl der Kleinunternehmer angeben.
3.) Es wird nicht der Verteilungsschlüssel pro Euro für die Spenden angeben.
4.) Es werden keine Angaben über Spendeneinnahmen und deren Verwendung gemacht.
5.) Es werden keine Geschäftszahlen vor und während der Wirtschaftskrise angeben (da diese WK der angebliche Grund für die Bettlerseite ist).
6.) Warum betteln die jetzt noch, wenn die Krise für viele UN wieder vorbei ist? (Allerdings noch nicht für die Staatshaushalte und dem Euro.)
7.) Tätigkeitsberichte, Projekte und Finanzdaten der Bettler-Organisation werden nicht veröffentlicht.
8.) Verwendung, Ergebnisse und evtl. Fortschritte werden nicht veröffentlicht (mit Geschäftszahlen belegt)
9.) Statt sachlichen Informationen gibt es dort viel Pathos (bis aus Blut ausgesaugt, schlaflose Nächte).
10.) Keine Auskunft über konkrete Projekte, stattdessen werden dort irgendwelche Begriffe wie Gemüsehändler in die Luft geworfen. Wie kann ein Gemüsehändler ernsthaft von der Krise betroffen sein, da viele Gemüsesorten Grundnahrungsmittel sind und sie sogar eine zeitlang VOR der eigentliche Krise als Spekulationsprodukte gehandelt wurden und trotz Preissteigerungen verkauft wurden?
11.) Es werden keine Angaben über Spendeneinnahmen und deren Verwendung gemacht.
Nach oben Nach unten
Dedora

avatar

Anzahl der Beiträge : 695
Anmeldedatum : 06.01.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mo 27 Dez - 23:30:52

KTN schrieb:
.[b][size=18]Die aufmerksamen Hyänen von Trottel81 haben sicherlich schon gelesen, dass ich mehrere Gründe aufgelistet habe, warum Karins Seite bei mir viele Fragen offenlässt und ich dafür nichts spenden würde. Auch habe ich zwei Vereine angeschrieben, die Spendensiegel in Deutschland verteilen, die die Seite überprüfen sollen. Leider hat Karin die Seite vom Netz genommen: Zufall? Geständnis? Eine weitere Frage, die offen bleibt und bei der man wie bei allen anderen offenen Punkten nur spekulieren kann.. Auch wenn die vom Netz genommen wurde, habe ich screenshots angefertigt und kann die vielen offenen Punkte beweisen. Habe ich auch schon gemacht. Laughing Laughing

Hallo KTN, sollte sich dass von dir Geschriebene bestätigen (was ich persönlich auch glaube), dann muss dies auf jeden Fall angeprangert werden.
Die unseriösen Machenschaften dieser "Betrüger" muss ein Riegel vorgeschoben werden......
Wenn die Bratwurst auch noch Hand in Hand mit solchen "Betrüger" arbeitet, dann wäre dies ein Fall für die Staatsanwaltschaft
study

_________________
lieber Maria als Scharia
http://www.pi-blog.net/


Zuletzt von Dedora am Di 28 Dez - 1:53:22 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mo 27 Dez - 23:34:07

12.) Karin erwähnt Opel auf ihrer "Spendenseite". Opel hat Hilfe vom Deutschlandfond bekommen. Dieser wurde hauptsächlich für kleine und mittlere Unternehmen eingeführt. Auch Karin hätte dort einen Kredit beantragen können, dann hätte sie aber alles das machen müssen, was ich aufgelistet habe. Vom Fond wurden bisher nur 1/4 ausgezahlt, insgesamt hat der Fond ein Volumen von 40 Mrd. Euro und eine Ablehnungsquote von unter 20 Prozent. Wenn Karin aber ein Kredit beantragt hätte, wie sie ihre Seite eingerichtet hat, dann würde man sie auch ablehnen Laughing

13.) Die vollen Namen der Firmeninhaber und die genaue Anzahl der Unternehmen fehlen.

14.) Die Seite WAR nicht tagesaktuell, über den Firmenumzug von Karin wurde auf der Seite nichts geschrieben.

_________________
"Nichts kann mehr zu einer Seelenruhe beitragen, als wenn man gar keine Meinung hat."
Georg Christoph Lichtenberg
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mo 27 Dez - 23:40:20

Dedora schrieb:


Very Happy Hallo KTN, sollte sich dass von dir Geschriebene bestätigen (was ich persönlich auch glaube), dann muss dies auf jeden Fall angeprangert werden.
Die unseriösen Machenschaften dieser "Betrüger" muss ein Riegel vorgeschoben werden......
Wenn die Bratwurst auch noch Hand in Hand mit solchen "Betrüger" arbeitet, dann wäre dies ein Fall für die Staatsanwaltschaft
study

Hallo Dedora, wenigstens eine mit Anstand, das kann man von den Hyänen drüben nicht sagen. Das mit der Staatsanwaltschaft ist eine gute Idee. Ich werde die beiden Institute für die Spendensiegel einfach fragen, ob man diese Seite wegen Spendenbetrugs anzeigen kann, Screenshots habe ich glücklichweise gemacht. Polizei und Staatsanwaltschaft können dann ermitteln, wie sie ihre Spenden verwendet hat. Dazu muss sie aber sämtliche Quittungen aufbewahrt haben. Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mo 27 Dez - 23:59:23

Insgesamt war es eine Seite, die nur offene Fragen hinterließ, die nicht beantwortet wurden und deshalb Platz für Spekulationen ließ. Ich fand die Seite inhaltlich sehr schlecht gemacht.
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Di 28 Dez - 0:36:55

Buchungsbelege müssen 10 Jahre aufbewahrt werden. Die Aufbewahrungsfrist beginnt jeweils mit dem Ende des Kalenderjahres, also für Spenden aus dem Jahr 2010 beginnt die Frist erst Ende 2010.

Zu den Buchungsbelegen gehören alle Vorgänge, die eine Auswirkung auf die Vermögens-, Finanz- oder Ertragslage des Unternehmens haben. Dazu gehören auch Spenden, da bei Spendeneingang das Eigenkapital und das Bankvermögen erhöht wird und somit die Bilanzsumme steigt. Das nennt man Aktiv-Passiv-Mehrung. Werden die Spenden für Verbindlichkeiten (schulden) ausgeben, dann liegt eine Aktiv-Passiv-Minderung vor, da das Bankguthaben für Schulen ausgeben wird, sich beides also verringert, und damit die Bilanzsumme somit fällt. Werden die Spenden anderweitig ausgegeben, z.B. für Büro- oder Geschäftsausstattung, dann liegt ein Aktivtausch vor; Bankguthaben oder Barvermögen wird weniger, die Büroausstattung erhöht sich aber um den gleichen Wert und die Bilanzsumme bleibt gleich.

Sicherlich werden unsere kleinunternehmerischen Spendensammler das alles berücksichtigt habe und können deshalb ganz beruhigt in die Zukunft blicken
Cool Cool
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Di 28 Dez - 0:42:59

KTN schrieb:
Die aufmerksamen Hyänen von Trottel81 haben sicherlich schon gelesen, dass ich mehrere Gründe aufgelistet habe, warum Karins Seite bei mir viele Fragen offenlässt und ich dafür nichts spenden würde. Auch habe ich zwei Vereine angeschrieben, die Spendensiegel in Deutschland verteilen, die die Seite überprüfen sollen. Leider hat Karin die Seite vom Netz genommen: Zufall? Geständnis? Eine weitere Frage, die offen bleibt und bei der man wie bei allen anderen offenen Punkten nur spekulieren kann.. Auch wenn die vom Netz genommen wurde, habe ich screenshots angefertigt und kann die vielen offenen Punkte beweisen. Habe ich auch schon gemacht. Laughing Laughing
Das ist schon mal sehr gut, ich wollte es schon anmerken als Hilfreich, Klasse! Ja dieses Reef ist ne Nummer für sich, die wird mal extrem unter die Lupe genommen! Twisted Evil Die hab ich mit ihrer heuchlerischen Art und ihrem gestalke ganz schwer im Magen! Die bekommt auch noch ewas sie braucht, so oder von Anderen! So ein verlogenes AAS! Laughing Twisted Evil
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: KTN, es wäre hilfreich!   Di 28 Dez - 1:03:38

KTN, es wäre hilfreich, für mich, weil du den Plan zu haben scheinst. Ich möchte meine private stiftung ausbauen, natürlich auch keine Fehler machen! aber es soll erst mal privater Natur bleiben, bis ich Sponsoren habe!

Was meinste dazu?
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Di 28 Dez - 2:57:48

PöFra, wie immer hast zusammen mit den Gutmenschen aus Kreuzberg deine Schlichtheit vorgeführt. Hätte Fischkot auch mal etwas gelernt, dann müsste er sich nicht bei den anderen Faullenzern in der Herberge über seine Arbeit ausweinen. Etwas besseres als seinen Job im Baumarkt wird er nicht mehr finden.

PöFra, hier kannst du dich mit Karin etwas über Rechnungswesen und Bilanzen informieren, deine Freundin wird das brauchen
Laughing Laughing Laughing

http://www.rechnungswesen-verstehen.de/grundlagen-buchfuehrung/aktivtausch.php
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Di 28 Dez - 3:00:16

15.) Offene Fragen werden nicht beantwortet, sondern es wird die gleich die Seite vom Netz genommen.

Also ich vermute mal, Karin würde beim Deutschlandfond keinen Kredit bekommen, denn dort werden nur Geschäftszahlen bewertet und keine pathetischen Sprüche wie "Energien freisetzen" und "bis aufs Blut aussaugen".

PöFra macht doch schon seit Jahren dasselbe. Will sie sich nicht mal ein Hobby suchen?

_________________
"Nichts kann mehr zu einer Seelenruhe beitragen, als wenn man gar keine Meinung hat."
Georg Christoph Lichtenberg


Zuletzt von KTN am Di 28 Dez - 3:25:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Dedora

avatar

Anzahl der Beiträge : 695
Anmeldedatum : 06.01.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Di 28 Dez - 3:25:48

KTN schrieb:
15.) Offene Fragen werden nicht beantwortet, sondern es wird die gleich die Seite vom Netz genommen.

Also ich vermute mal, Karin würde beim Deutschlandfond keinen Kredit bekommen, denn dort werden nur Geschäftszahlen bewertet und keine pathetischen Sprüche wie "Energien freisetzen" und "bis aufs Blut aussaugen".

PöFra macht doch schon seit Jahren dasselbe. Will sie sich nicht mal ein Hobby suchen?
Hi hi hi ich kann nur noch lachen über die Blödheit von pöfra & Co Laughing Laughing Laughing
Was macht eigentlich der Urfaullenzer Fischkot im Baumarkt , Einkaufswagen zusammenschieben ???!! Laughing Laughing Laughing
Das wäre auch noch das einzige was der eventell erfolgreich schieben könnte, bei ner scharfen Nummer kann der eh nur noch Anteilnahmslos zusehen Laughing Laughing Laughing Laughing
Oder gibbet vielleicht aus der Wohltätigungs-Verein von KH ne Gummipuppe umsonst Laughing Laughing Laughing Laughing

_________________
lieber Maria als Scharia
http://www.pi-blog.net/
Nach oben Nach unten
wolljosch

avatar

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 05.01.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Di 28 Dez - 4:45:17

Dedora schrieb:
KTN schrieb:
15.) Offene Fragen werden nicht beantwortet, sondern es wird die gleich die Seite vom Netz genommen.

Also ich vermute mal, Karin würde beim Deutschlandfond keinen Kredit bekommen, denn dort werden nur Geschäftszahlen bewertet und keine pathetischen Sprüche wie "Energien freisetzen" und "bis aufs Blut aussaugen".

PöFra macht doch schon seit Jahren dasselbe. Will sie sich nicht mal ein Hobby suchen?
Hi hi hi ich kann nur noch lachen über die Blödheit von pöfra & Co Laughing Laughing Laughing
Was macht eigentlich der Urfaullenzer Fischkot im Baumarkt , Einkaufswagen zusammenschieben ???!! Laughing Laughing Laughing
Das wäre auch noch das einzige was der eventell erfolgreich schieben könnte, bei ner scharfen Nummer kann der eh nur noch Anteilnahmslos zusehen Laughing Laughing Laughing Laughing
Oder gibbet vielleicht aus der Wohltätigungs-Verein von KH ne Gummipuppe umsonst Laughing Laughing Laughing Laughing

jessas, die karin hat en sexshop?? na hoffentlich hat sie das auch alles richtig angemeldet...? lol!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: SEXSHOP???   Di 28 Dez - 5:47:37

die ist doch jenseits von gut und böse!

die hat doch gar kein plan um wat es dabei noch geht! HAHAHAHA
Nach oben Nach unten
Dedora

avatar

Anzahl der Beiträge : 695
Anmeldedatum : 06.01.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Di 28 Dez - 7:11:14

wolljosch schrieb:
Dedora schrieb:
KTN schrieb:
15.) Offene Fragen werden nicht beantwortet, sondern es wird die gleich die Seite vom Netz genommen.

Also ich vermute mal, Karin würde beim Deutschlandfond keinen Kredit bekommen, denn dort werden nur Geschäftszahlen bewertet und keine pathetischen Sprüche wie "Energien freisetzen" und "bis aufs Blut aussaugen".

PöFra macht doch schon seit Jahren dasselbe. Will sie sich nicht mal ein Hobby suchen?
Hi hi hi ich kann nur noch lachen über die Blödheit von pöfra & Co Laughing Laughing Laughing
Was macht eigentlich der Urfaullenzer Fischkot im Baumarkt , Einkaufswagen zusammenschieben ???!! Laughing Laughing Laughing
Das wäre auch noch das einzige was der eventell erfolgreich schieben könnte, bei ner scharfen Nummer kann der eh nur noch Anteilnahmslos zusehen Laughing Laughing Laughing Laughing
Oder gibbet vielleicht aus der Wohltätigungs-Verein von KH ne Gummipuppe umsonst Laughing Laughing Laughing Laughing

jessas, die karin hat en sexshop?? na hoffentlich hat sie das auch alles richtig angemeldet...? lol!
Hallo Wolljosch schön dich mal wieder zu lesen Very Happy,
datt Karin hat den Überblick verloren, aus ihrem Wohltätigkeits-Verein und Spendenaufruf ist nur noch heiße Luft übrig geblieben.........alles spurlos verschwunden Internetseite usw...........wieso eigentlich Rolling Eyes
Fischkot sammelt jetzt die verstreuten Einkaufswagen auf dem Baumarktgelände ein, schiebt sie zusammen und weint bitterlich, dass er jetzt für eine warme Mahlzeit tätig werden muss...........
lol!

_________________
lieber Maria als Scharia
http://www.pi-blog.net/
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Ronya sprichst du nicht mehr mit mir, oder bin ich zu blöd zum lesen?   Di 28 Dez - 8:19:04

Ronya sprichst du nicht mehr mit mir, oder bin ich zu blöd zum lesen?

jo!
Nach oben Nach unten
Dedora

avatar

Anzahl der Beiträge : 695
Anmeldedatum : 06.01.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Di 28 Dez - 8:38:01

Der Auferstandene schrieb:
Ronya sprichst du nicht mehr mit mir, oder bin ich zu blöd zum lesen?

jo!
Klar spreche ich noch mit dir Very Happy aber ich kann nicht alles zitieren, weil ich manchmal schreibfaul bin Wink
Das ich Wolljosch heute begrüßt habe ,war darauf zurück zuführen, weil er lange nix mehr hier getextet hat.

_________________
lieber Maria als Scharia
http://www.pi-blog.net/
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: iss nich tragisch   Di 28 Dez - 9:42:39

kurzes hallo und jut isses!
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mi 29 Dez - 6:56:18

Müsste da nicht jemand Formulare ausfüllen? Noch bis zum 31.12.2010 können Kredite beim Deutschlandfond beantragt werden. 30 Milliarden Euro wurden noch nicht vergeben und können noch beantragt werden. Natürlich nur, wenn der Kreditantrag vollständig ausgefüllt wird. Dann mal los, Energien freisetzen, aber keine negativen, sondern deine positiven (also wie bei Kübelbock) und beantrage einen Kredit. Für diesen Kredit musst du aber etwas genauere Angaben machen als auf deiner Seite. Die ordnungsgemäße Verwendung der anvertrauten Spenden kannst du dir durch ein Spendensiegel bescheinigen lassen.

Vielleicht sind nicht viele Spenden eingegangen - was ich mir bei so genauen Informationen über die Verwendung gar nicht vorstellen kann - dann wäre der Kredit doch eine gute Alternative. Karin, beim nächsten Mal frag einfach nach und nun wünsche ich dir viel viel Glück für deine Spenden, dein Kredit und deine Selbstständigkeit. Immer schön positiv denken.

Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mi 29 Dez - 7:13:55

DEDORA SPAMT, STALKT, KOTZT AB und LÖSCHT JE NACH LAUNE. UND SIE UNTERSTÜTZT LEUTE, DIE ES IHR GLEICHTUN.

DEDORA IST KEINE MODERATORIN. SIE MODERIERT NIX - SIE LÖSCHT NUR BLÖDE.
Nach oben Nach unten
Dedora

avatar

Anzahl der Beiträge : 695
Anmeldedatum : 06.01.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mi 29 Dez - 8:56:06

Froschi schrieb:
DEDORA SPAMT, STALKT, KOTZT AB und LÖSCHT JE NACH LAUNE. UND SIE UNTERSTÜTZT LEUTE, DIE ES IHR GLEICHTUN.

DEDORA IST KEINE MODERATORIN. SIE MODERIERT NIX - SIE LÖSCHT NUR BLÖDE.
Man kann gerade im ganzen Wolljosch-Reich lesen wer hier spamt ,kotzt usw. No

_________________
lieber Maria als Scharia
http://www.pi-blog.net/
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mi 29 Dez - 9:33:05

Dedora schrieb:
Froschi schrieb:
DEDORA SPAMT, STALKT, KOTZT AB und LÖSCHT JE NACH LAUNE. UND SIE UNTERSTÜTZT LEUTE, DIE ES IHR GLEICHTUN.

DEDORA IST KEINE MODERATORIN. SIE MODERIERT NIX - SIE LÖSCHT NUR BLÖDE.
Man kann gerade im ganzen Wolljosch-Reich lesen wer hier spamt ,kotzt usw. No

das iss mir zu blöde mit dem arschgesicht! machts erst mal jut! ewig dat gleiche!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mi 29 Dez - 14:39:26

Dedora schrieb:
Froschi schrieb:
DEDORA SPAMT, STALKT, KOTZT AB und LÖSCHT JE NACH LAUNE. UND SIE UNTERSTÜTZT LEUTE, DIE ES IHR GLEICHTUN.

DEDORA IST KEINE MODERATORIN. SIE MODERIERT NIX - SIE LÖSCHT NUR BLÖDE.
Man kann gerade im ganzen Wolljosch-Reich lesen wer hier spamt ,kotzt usw. No

Dedo will den Spiess umdrehn, aber das schafft sie nicht, weil sie, aber mehr noch KTN und Herby viele Foren zuspammen und User dort zur Sau machen.
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Do 20 Jan - 6:38:32

Kaaaaaaaaaaaaaaaarrrrrrrrrrriiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnnn, ich habe eine Antwort bekommen. lol!

Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   So 23 Jan - 20:37:09

Karin, wenn ich bei google Robert Betz eingebe, dann wird er mit Sekten in Verbindung gebracht. "Wenn der Glauben krank macht."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   

Nach oben Nach unten
 
Offene Fragen bei Karins Spendenseite!
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
3 MUSKETIERE. EINER FUER ALLE, ALLE FUER EINEN!! :: Ihre erste Kategorie :: HIER LAEUFT DAS THEMA NUMER 1-
Gehe zu: