AM DRITTEN TAGE AUFERSTANDEN VON DEN TOTEN!!
 
StartseiteKalenderAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Offene Fragen bei Karins Spendenseite!

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Mi 26 Jan - 5:46:25

Hallo Karin, hallo Puka. Ihr seid ja gerade bei Paso und lest hier mit. Lasse ich euch mal schöne Grüße da. Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben Nach unten
KTN

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Do 10 Feb - 20:58:13

Die Finanzämter in deiner Region wurden informiert, zusätzlich haben sie die Einschätzungen der beiden Vereine bekommen, die Spendenvereine überprüfen. Deiner kommt ÜBERHAUPT NICHT GUT WEG. Macht aber nichts, Paso hat privaten Kontakt zu Anwälten Laughing Laughing

Karin kann sich ein bißchen zuverdienen. Für jeden Post von sich, den ich verfälscht habe, bekommt sie von mir 1.000 Euro. Und nun such mal fein, du wirst nicht einen einzigen finden, der von mir verfälscht wurde. Laughing Laughing Laughing Von mir wurden mehrere verfälscht, Links und Screenshots sind gespeichert.

Und nun such mal die Posts, die ich von dir verfälscht habe.
Laughing Laughing Laughing

Hat Karin schon ihre Beiträge gefunden, die ich verfälscht habe oder stimmt ihre Aussage nicht? Laughing Laughing Wenn du auch nur ein gefälschten Beitrag von mir findest, dann gebe ich Puka, Omi und dir jeweils 2000 Euro. Betrachte es als Spende Laughing Laughing Und wenn Pöfra meine Morddrohung gegen sie findet, dann bekommt ihre alle drei zusätzlich jeweils 2.000 Euro. Betrachte es als Folgespende. Laughing Laughing
Nach oben Nach unten
Pudel Katze

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 06.12.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Sa 18 Jun - 23:12:14

Ich habe mich über den von der Hexe genannten R. G. informiert
http://artikel5.forumprofi.de/thema-anzeigen-ehec-terrorisiert-deutschland-t4061-s45.html

und ich stieß auf viele ablehnende Meinungen. Exemplarisch dafür die Seite patientenfrage.

Die Fragestellerin beschreibt die Seite von R.G. ausführlich. Sie wurde stutzig, weil dieser Heilpraktiker behauptet, dass Krankheiten wie Krebs, Müdigkeit, Erschöpfung, Antriebsschwäche, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Nervenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, verschiedene Formen von Rheuma und Allergien, Entzündungen, häufige Erkältungen und Bindehautentzündungen die Folge von Übersäuerungen sind.

Zitat von R.G.: "Aus naturheilkundlicher Sicht können wir behaupten, dass die Krebszellen nur ein erweiterter "Mülleimer" sind, in dem die Säurevalenzen der chronischen Übersäuerung abgelegt werden."

Zur Heilung schlägt er u.a. er eine Darmreinigung vor. Diese soll diverse Erkrankungen (Rheuma, Migräne, Allergien etc.) verschwinden lassen bzw. sie sollen dann erst gar nicht entstehen, z.B. Krebserkrankungen!

Bis dahin der Inhalt, nun die Bewertung auf der Seite: 1.)"Es macht mich nur maßlos wütend,
was sich diese Leute herausnehmen. Was meinst Du, wieviel an Krebs erkrankte Patienten auf sowas (damit ist R.G.) hereinfallen oder vorher schon alles machen und tun und dann sehr erstaunt sind, wenn es sie doch erwischt z.B. mit einem Bronchial-Carcinom?
2. Ich finde das ungeheuerlich, diese Versprechungen zu machen.

Ein weiterer User kommentiert die Absicht von R.G. mit

Und ich möchte über Krebs weder Willhelm noch Hexe hören. Krebskranke hängen an ihrem Leben und diese ****** benutzen diese Krankheit für ihre Geschäfte, da sich Krebskranke an jeden Strohhalm klammern.

Hautkrebs ist keine Folge von Übersäuerung, Lungenkrebs ist keine Folge von Übersäuerung, nur Darmkrebs kann laut Medizinern eine Folge von schlechter Ernährung sein. Sämtliche Pharmakonzerne forschen für Medikamente, mit den sich diese Krankheit vorbeugen lässt, kein Konzern hat es bis jetzt gefunden. Warum melden Dr. Hamer und R.G. ihre Vorschläge nicht als Patent an? Weil sie (bis auf Darmkrebs) nicht vorbeugen oder heilen. Es sind Scharlatane ohne medizinische Langzeitstudien.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Sa 18 Jun - 23:42:50

huch bist du ein feiges kleines arschloch warum schreibste denn nich unter deinem kotznick ktn du pissnelke lol! lol! lol! lol! lol!
Nach oben Nach unten
Pudel Katze

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 06.12.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   Sa 18 Jun - 23:50:02

murkel schrieb:
huch bist du ein feiges kleines arschloch warum schreibste denn nich unter deinem kotznick ktn du pissnelke lol! lol! lol! lol! lol!

Juchou Filou, führst du mit deinen vielen Nicks wieder Selbstgespräche? lol! Hast wohl die medizinischen Ratschläge von der Hexe befolgt und nun bist du ein Frührentner mit mehreren Persönlichkeiten.lol!
Warum gibst du nie die Quelle für deine Beiträge an? Sind doch sowieso alle kopiert. Du kopierst sie aus anderen Foren und gibts sie als deine aus. Da wirst du von einigen für deine Beiträge geschätzt und dann ist nicht ein einziger von dir. Die Gicht raubt dir anscheinend die letzten Nerven. lol!
Deine Kinder sprechen sicherlich genauso wie du lol! lol!


Die Hexe, eine kleine Esoterik-Spinnerin.
Thema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite! Heute um 12:12:14
Ich habe mich über den von der Hexe genannten R. G. informiert
http://artikel5.forumprofi.de/thema-anzeigen-ehec-terrorisiert-deutschland-t4061-s45.html

und ich stieß auf viele ablehnende Meinungen. Exemplarisch dafür die Seite patientenfrage.

Die Fragestellerin beschreibt die Seite von R.G. ausführlich. Sie wurde stutzig, weil dieser Heilpraktiker behauptet, dass Krankheiten wie Krebs, Müdigkeit, Erschöpfung, Antriebsschwäche, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Nervenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, verschiedene Formen von Rheuma und Allergien, Entzündungen, häufige Erkältungen und Bindehautentzündungen die Folge von Übersäuerungen sind.

Zitat von R.G.: "Aus naturheilkundlicher Sicht können wir behaupten, dass die Krebszellen nur ein erweiterter "Mülleimer" sind, in dem die Säurevalenzen der chronischen Übersäuerung abgelegt werden."

Zur Heilung schlägt er u.a. er eine Darmreinigung vor. Diese soll diverse Erkrankungen (Rheuma, Migräne, Allergien etc.) verschwinden lassen bzw. sie sollen dann erst gar nicht entstehen, z.B. Krebserkrankungen!

Bis dahin der Inhalt, nun die Bewertung auf der Seite: 1.)"Es macht mich nur maßlos wütend, was sich diese Leute herausnehmen. Was meinst Du, wieviel an Krebs erkrankte Patienten auf sowas (damit ist R.G.) hereinfallen oder vorher schon alles machen und tun und dann sehr erstaunt sind, wenn es sie doch erwischt z.B. mit einem Bronchial-Carcinom?
2. Ich finde das ungeheuerlich, diese Versprechungen zu machen.

Ein weiterer User kommentiert die Absicht von R.G. mit

Und ich möchte über Krebs weder Willhelm noch Hexe hören. Krebskranke hängen an ihrem Leben und diese ****** benutzen diese Krankheit für ihre Geschäfte, da sich Krebskranke an jeden Strohhalm klammern.

Hautkrebs ist keine Folge von Übersäuerung, Lungenkrebs ist keine Folge von Übersäuerung, nur Darmkrebs kann laut Medizinern eine Folge von schlechter Ernährung sein. Sämtliche Pharmakonzerne forschen für Medikamente, mit den sich diese Krankheit vorbeugen lässt, kein Konzern hat es bis jetzt gefunden. Warum melden Dr. Hamer und R.G. ihre Vorschläge nicht als Patent an? Weil sie (bis auf Darmkrebs) nicht vorbeugen oder heilen. Es sind Scharlatane ohne medizinische Langzeitstudien.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   So 19 Jun - 0:20:32

hahaha du dumme kleine berliner rotzgöre deine pns steck dir mal in die arschrinne haste denn deine muddi gefragt ob du schon schreiben derfst
hier mal für die wenigen mitleser so einen intellenten scheiß schreibt der kleine heuler ktn jetz spielt die pfeife ja puka lol! lol! lol!


° Ich habe die Originale deiner Kopien. Beiträge kann man die ja nicht nennen. Da schätzen dich einige für deine BEiträge" und dann sind sie alle kopiert.

Armer geistesgestörter Frührentner.°



lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! schon irre was dieser kleine pisser so treibt
Nach oben Nach unten
Pudel Katze

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 06.12.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   So 19 Jun - 0:26:11

murkel schrieb:
hahaha du dumme kleine berliner rotzgöre deine pns steck dir mal in die arschrinne haste denn deine muddi gefragt ob du schon schreiben derfst
hier mal für die wenigen mitleser so einen intellenten scheiß schreibt der kleine heuler ktn jetz spielt die pfeife ja puka lol! lol! lol!


° Ich habe die Originale deiner Kopien. Beiträge kann man die ja nicht nennen. Da schätzen dich einige für deine BEiträge" und dann sind sie alle kopiert.

Armer geistesgestörter Frührentner.°



lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! schon irre was dieser kleine pisser so treibt

Mahlzeit Copyshop Filou.

Als Stasikatze habe ich von Spionage Ahnung. Ich gebe einfach einen x-beliebigen "Beitrag von dir", z.B. den hier in google ein und finde das Original aus dem Jahr 2009.

http://meinungen.web.de/forum-webde/post/6654572?sp=14

Munichman1982 bist du nicht. Wenn es bei dir nur für Kopien reicht, dann gebe wenigsten deine Quellen an, von wo du deine Beiträge kopierst. So hast du sämtliche Beiträge gespeichert und gibst sie als deine aus. So bekommst du mal ein bißchen Lob. Wirst für deine Beiträge gelobt und dann sind sie gar nicht von dir.

Deshalb hast du auch Gutenberg verteidigt, weil du mehr Plagiate als er verwendest.

Stasikatze findet jeden kopierten Betrag von dir, kopiert sind bei dir alle Beiträge.
Basketball lol!




Zuletzt von Pudel Katze am Sa 25 Jun - 20:14:07 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   So 19 Jun - 1:15:45

Pudel Katze schrieb:
murkel schrieb:
hahaha du dumme kleine berliner rotzgöre deine pns steck dir mal in die arschrinne haste denn deine muddi gefragt ob du schon schreiben derfst
hier mal für die wenigen mitleser so einen intellenten scheiß schreibt der kleine heuler ktn jetz spielt die pfeife ja puka lol! lol! lol!


° Ich habe die Originale deiner Kopien. Beiträge kann man die ja nicht nennen. Da schätzen dich einige für deine BEiträge" und dann sind sie alle kopiert.

Armer geistesgestörter Frührentner.°



lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! schon irre was dieser kleine pisser so treibt

Mahlzeit Copyshop Filou.

Als Stasikatze habe ich von Spionage Ahnung. Ich gebe einfach einen x-beliebigen "Beitrag von dir", z.B. den hier in google ein und finde das Original aus dem Jahr 2009.

http://meinungen.web.de/forum-webde/post/6654572?sp=14

Munichman1982 bist du nicht. Wenn es bei dir nur für Kopien reicht, dann gebe wenigsten deine Quellen an, von wo du deine Beiträge kopierst. So hast du sämtliche Beiträge gespeichert und gibst sie als deine aus. So bekommst du mal ein bißchen Lob. Wirst für deine Beiträge gelobt und dann sind sie gar nicht von dir.

Deshalb hast du auch Gutenberg verteidigt, weil du mehr Plagiate als er verwendest.

Stasikatze findet jeden kopierten Betrag von dir, kopiert sind bei dir alle Beiträge.
Basketball lol!


Stasikatze, hihihihihihi.
Daß ich nicht lache, du bist doch nur ein kleiner Wicht vom Kottbusser Damm, hihihihi.
Mit dir haben sie doch schon in der Schule den Fußboden gewischt, hihihihi.
Geholfen hat es dir aber nichts, du bist immer noch ein lausiger Depp.
Nach oben Nach unten
Pudel Katze

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 06.12.10

BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   So 19 Jun - 1:44:41

Kalle schrieb:

Stasikatze, hihihihihihi.
Daß ich nicht lache, du bist doch nur ein kleiner Wicht vom Kottbusser Damm, hihihihi.
Mit dir haben sie doch schon in der Schule den Fußboden gewischt, hihihihi.
Geholfen hat es dir aber nichts, du bist immer noch ein lausiger Depp.

Du hast es von deinen Eltern mitbekommen und gibst es an deine Kinder weiter Laughing

Einmal Stasi, immer Stasi. Gelernt ist halt gelernt. Ich habe von dir wahllos Beiträge genommen und immer die Originale gefunden. Anscheinend bist du ein Kleptomane, was fremde Beiträge betrifft. Einmal nicht aufgepasst, schon hast du einen Beitrag kopiert und gibst ihn als deinen aus. lol!

Sollte Hexe dich dich von deiner Kleptomanie heilen können, dann werde ich ihre Ratschläge in Zukunft immer befolgen. Also Karin Hexe, ran an die Arbeit, du hast "die Ehre" Filou zu helfen. Filou, "du hast die Ehre" die Ratschläge von der Hexe zu befolgen, dann wirst du auch mal so eine gelassene zufriedene Kreatur wie die Hexe. lol!

Hier die Originale, die du als deine Beiträge ausgegeben hast.

www.bild.de/community/bild/remoteArticles/18372670/comments/main
meinungen.1und1.de/forum-1und1/post/11251116?sp=70#jump
meinungen.web.de/forum-webde/post/11115455?sp=3283
meinungen.web.de/forum-webde/post/10038252?sp=0#jump
meinungen.web.de/forum-webde/post/11136680?sp=49#post11138381
meinungen.gmx.net/forum-gmx/post/11115455?sp=3787
bild.de/community/bild/remoteArticles/11510224/comments/
main/pagecomments/831?kurstyp306=alle-indizes


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Offene Fragen bei Karins Spendenseite!   

Nach oben Nach unten
 
Offene Fragen bei Karins Spendenseite!
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
3 MUSKETIERE. EINER FUER ALLE, ALLE FUER EINEN!! :: Ihre erste Kategorie :: HIER LAEUFT DAS THEMA NUMER 1-
Gehe zu: