AM DRITTEN TAGE AUFERSTANDEN VON DEN TOTEN!!
 
StartseiteKalenderAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 "Heilpraktiker"

Nach unten 
AutorNachricht
Pudel Katze

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 06.12.10

BeitragThema: "Heilpraktiker"   So 19 Jun - 1:31:05

Hexe gestaltet nicht nur schöne Bettlerseiten Spendenseiten, sie empfiehlt auch seriöse Heilpraktiker lol!

Ich habe mich über den von der Hexe genannten R. G. informiert
http://artikel5.forumprofi.de/thema-anzeigen-ehec-terrorisiert-deutschland-t4061-s45.html

und ich stieß auf viele ablehnende Meinungen. Exemplarisch dafür die Seite patientenfrage.

Die Fragestellerin beschreibt die Seite von R.G. ausführlich. Sie wurde aber wegen einer Aussage stutzig, dass Krankheiten wie Krebs, Müdigkeit, Erschöpfung, Antriebsschwäche, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Nervenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, verschiedene Formen von Rheuma und Allergien, Entzündungen, häufige Erkältungen und Bindehautentzündungen angeblich die Folge von Übersäuerungen sind.

Zitat von R.G.: "Aus naturheilkundlicher Sicht können wir behaupten, dass die Krebszellen nur ein erweiterter "Mülleimer" sind, in dem die Säurevalenzen der chronischen Übersäuerung abgelegt werden."

Zur Heilung schlägt er u.a. er eine Darmreinigung vor. Diese soll diverse Erkrankungen (Rheuma, Migräne, Allergien etc.) verschwinden lassen bzw. sie sollen dann erst gar nicht entstehen, z.B. Krebserkrankungen!

Bis dahin der Inhalt, nun die Bewertung auf der Seite: 1.)"Es macht mich nur maßlos wütend,
was sich diese Leute herausnehmen. Was meinst Du, wieviel an Krebs erkrankte Patienten auf sowas (damit ist R.G.) hereinfallen oder vorher schon alles machen und tun und dann sehr erstaunt sind, wenn es sie doch erwischt z.B. mit einem Bronchial-Carcinom?
2. Ich finde das ungeheuerlich, diese Versprechungen zu machen.

Ein weiterer User kommentiert die Absicht von R.G. mit

Und ich möchte über Krebs weder Willhelm noch Hexe hören. Krebskranke hängen an ihrem Leben und diese ****** benutzen diese Krankheit für ihre Geschäfte, da sich Krebskranke an jeden Strohhalm klammern.

Hautkrebs ist keine Folge von Übersäuerung, Lungenkrebs ist keine Folge von Übersäuerung, nur Darmkrebs kann laut Medizinern eine Folge von schlechter Ernährung sein. Sämtliche Pharmakonzerne forschen für Medikamente, mit den sich diese Krankheit vorbeugen lässt, kein Konzern hat es bis jetzt gefunden. Warum melden Dr. Hamer und R.G. ihre Vorschläge nicht als Patent an? Weil sie (bis auf Darmkrebs) nicht vorbeugen oder heilen. Es sind Scharlatane ohne medizinische Langzeitstudien.


Zuletzt von Pudel Katze am Mo 20 Jun - 20:20:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Pudel Katze

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 06.12.10

BeitragThema: Re: "Heilpraktiker"   Mo 20 Jun - 5:09:13

Hexes Heilpraktiker wird von der Seite "Kindesmissbrauch durch alternative Heilmethoden **********" massiv für seine Äußerungen über Mittelohrentzündungen kritisiert. http://blog.esowatch.com/?p=921

Dieser Heilpraktiker behauptet, eine Mittelohrentzündung ist die Folge von: "Kinder hören den ganzen Tag: das darfst du nicht, das sollst du nicht, das musst du, tu endlich, mach das und mach dies. Eine Entzündung ist immer ein sichtbar gewordener Konflikt und spielt sich natürlich demzufolge im Ohr ab: Krankheit macht ehrlich!"

Zur Heilung einer Mittelohrentzündung empfiehlt er, wie sollte es anders sein, den Körper zu entschlacken oder Knoblauch ins Ohr zu legen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: "Heilpraktiker"   Mo 20 Jun - 6:28:58

und was empfiehlt der für euch hohlköpfe affraid affraid unheilbar bounce bounce bounce bounce
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: "Heilpraktiker"   

Nach oben Nach unten
 
"Heilpraktiker"
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
3 MUSKETIERE. EINER FUER ALLE, ALLE FUER EINEN!! :: Ihre erste Kategorie :: HIER LAEUFT DAS THEMA NUMER 1-
Gehe zu: